Musiksuche:  
   CDs & Platten   Mp3-Downloads   allgemein   
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Musik verbreiten durch MySpace & Co.?

  1. #1

    Dabei seit
    07/2010
    Alter
    35
    Beiträge
    1

    Musik verbreiten durch MySpace & Co.?

    Was haltet ihr davon als Indie Label neue Künstler und ihre Musik über Social Communities, wie MySpace, Facebook, Twitter, Yomeco, xing etc. zu verbreiten? Oder eher Video communities?

    Ich frage mich, ob das wirklich etwas bringt sich dort ein Profil zu erstellen und sich mit Freunden zu vernetzen. Sind die nicht zu überfüllt mit neuen Künstlern.
    Vor allem es gibt immer mehr davon, welche haltet ihr am sinnvollsten?
    Von Myspace hat man schon viel gehört und gelesen, unbekannte Künstler wurden entdeckt.
    Facebook wird immer wichtiger für Musiker, aber man hört immer mehr negatives im Fernsehen über facebook
    twitter, eigentlich eine coole sache, aber auch für Newcomer geeignet?
    bei xing gibt´s auch leute aus musik, aber business wie?
    yomeco ähnlich wie xing gibt´s auch noch eine jobbörse für musiker und so, aber wie soll man die sache angehen?

    habt ihr ein paar tips? und welche sind effektiv?

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    03/2009
    Ort
    In the middle of nowhere... Schwäbisches Ländle
    Alter
    28
    Beiträge
    165
    MySpace ist meiner Meinung nach Ideal für Künstlerprofile. Man kann sich Lieder anhören, sich über den Künstler und über die neuesten Konzerte informieren und bei Interesse findet man meistens noch einen Link um die Musik auch zu kaufen. Wenn man es richtig anstellt profitieren damit Hörer und Musiker gleichermaßen... Allerdings hab ich es noch nie fertig gebracht eine Band NUR durch MySpace zu entdecken. Meistens folge ich einem Link oder suche bewusst nach dem Künstler. Eine Band zufällig über MySpace entdecken werd ich wohl nie, da ich meistens nach den ersten 3 schlechten Bands schon keine Lust mehr habe weiter zu suchen

    Facebook und Twitter find ich diesbezüglich auch sehr praktisch, wenn man mit regelmäßigen Updates immer auf dem laufenden gehalten wird. Idealerweise kann der Künstler hierbei sogar soweit gehen, dass er eine gewisse Nähe zu den Fans sucht und sie auch über mehr oder weniger belanglose oder lustige Kleinigkeiten informiert, wie es zum Beispiel Ellie Goulding oder Katy Perry sehr schön praktizieren.

    Soweit mal aus der Sicht eines Musikliebhabers Ob das ganze nun Kommerziell für den Künstler Sinn macht... Naja, es kann zumindest nicht Schaden


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    05/2010
    Alter
    66
    Beiträge
    7
    Tokio Hotel sind mittels MySpace international geworden. Das ist doch was!

    Ein einzelner MySpace-Account allein bringt sicher wenig. man braucht entweder eine Fan-Gemeinde, die sich dann automatisch über die Links der Fans verbreitert, oder eine andere Art der Vernetzung. Ich benutze z.B. meinen Account, um Blues und Blues-Rock zu promoten. Und ich denke, es gibt viele ähnliche Sites, die sich über ihren eigenen Musikgeschmack verlinken. Nach einer gewissen Zeit, ist die Menge der Verknüpfungen groß genug, dass Leute, die an der jeweiligen Musik interessiert sind, Dich bzw. Deine Band entdecken. Ab dann wird es erst wirklich spannend! Das kann man natürlich aktiv fördern, indem man selbst entsprechende "Freundschaften" sammelt - "konkurrierende" Musiker mit ähnlichen Stilrichtungen. Ein bisschen funktioniert das dann wie das Ranking in Google.

    Aprospos Google: wenn man hinreichend viele Verknüpfungen/Links und möglichst auch Kommentare hat (das können auch die eigenen sein auf den befreundeten Sites), steigt man auch im Google-Ranking!

    Alles klar? Twitter bringt nichts. Facebook wenig, weil zu "privat". YouTube ist wichtig, weil die Leute zunehmend Bild UND Ton erwarten und Musik ohne Visualisierung langweilig finden. Das Internet verwöhnt! Die Videos kann man natürlich wiederum in MySpace verlinken.

    Viel Erfolg!

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    07/2012
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    18
    Eine Myspace Seite ist schon wichtig, du solltest darauf achten deine internet präsenz aufzubauen, die wenigsten wie der herr 2 kommentare über mich suchen gezielt über myspace nach neuen leuten jedoch wenn du mal einen auftritt hattest und leute dich gut fanden werden die dich über google suchen und somit viele ergebnisse finden.

    facebook ist auch ratsam solange man wirklich auch facebook mit infos füttert, alles basiert auf dem bekannten EVA prinzip sprich eingabe verarbeitung ausgabe (in diesem fall nicht ausgabe sondern resonanz)

    man kann sich auch eine facebook künstler seite anlegen und dort dann das myspace profil mit einbinden, und schwupps hast du die lieder von myspace in einem player auf deiner facebook seite.

    im hip hop bereich hat sich youtube zu einer wichtigen säule entwickelt, produziert viele videos, interviews oder blogs und stellt sie bei youtube hoch, sowas interessiert leute die eure musik finden ungemein. marketing technisch ist es natürlich auch schlau bei all deinen online präsenzen (youtube, facebook, myspace) natürlich auch einen verweis auf einen shop zu machen wo es eure musik zu kaufen gibt.

    für mich sind nur facebook, youtube und myspace wichtig..ein guter marketing mix mit diesen 3 seiten kann euch sehr weit bringen

    gruß

  5. Nach oben   #5

    Dabei seit
    05/2017
    Beiträge
    9
    Ich würde mir lieber erstmal eine eigene Webseite erstellen und dort meine Musik und andere Einblicke und Infos hochladen. Das ist kostenlos und man kann mit ein wenig effektiven Marketing eine Menge von Leuten erreichen. Dafür würde ich mich mit SEO auseinandersetzten und auf Social Media Werbung betreiben, oder mich an eine Agentur wenden. Ich kann die eine sehr gute empfehlen, mit der ich für meine Webseite einige Jahre zusammengearbeitet habe. Das hat für mich sehr gut funktioniert! Ich verlinke dir mal die Homepage: https://www.adpoint.de/adwords-agentur/
    Liebe Grüße!


Ähnliche Themen

  1. Musik & Farben
    Von Manu1989 im Forum Klassik-Musik | Orchester | Chöre
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 03:36
  2. Musik für Film gesucht
    Von Arnuit im Forum Lieder & Musiklisten nach Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 22:07

Lesezeichen für Musik verbreiten durch MySpace & Co.?

Lesezeichen