Musiksuche:  
   CDs & Platten   Mp3-Downloads   allgemein   
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Deutscher Rap ist Schei**!

  1. #1

    Dabei seit
    06/2017
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    1

    Deutscher Rap ist Schei**!

    Wie kann es sein, dass solche Wannabe Gangster, wie Kay One, der die Hintergrundmusik von Modern Talking geklaut und einen absolut bescheuerten Text zur Musik „geredet“ hat, auch noch gefördert und veröffentlicht wird? Ist das Niveau hierzulande wirklich so niedrig?!

    Die meisten Sänger hier in Deutschland, die derzeit in den öffentlichen Medien zu hören sind, können nicht richtig singen, nur „etwas betont reden.“ Von wahrem Können oder jahrelanger Übung merkt man nichts (da ja auch nichts davon vorhanden ist). Wenn ein Anfänger bereits nach wenigen Versuchen einen Song aus den Charts nachsingen kann, dann gehört dieser Song nicht in die Charts. Wer schon einmal versucht hat die Songs von Queen oder mal etwas extremer Luciano Pavarotti nachzusingen, der weiß, wie sich eine trainierte Stimme anhören muss und wie schwer es ist die Töne richtig zu treffen. Hin und wieder höre ich auch mal 2Pac, aber dem kaufe ich das Gangster Image auch ab. Die meisten Menschen, die wirklich in Ghettos wohnen, versuchen da raus zu kommen, aber nicht hier in Deutschland. Da versuchen kleine Wannabe Gangster ihr eigenes Ghetto aufzubauen. Die meisten rennen mit extrem teuren Markenklamotten rum, wohnen in einem großen Haus, haben mehr als genug zu essen und denken wirklich, dass sie in einem „Ghetto“ wohnen.

    Klau einfach die Musik von jemand anderem, „rede“ irgendeinen dummen Text dazu und veröffentliche den Schei*. Irgendwelche Hohlköpfe werden ihn schon kaufen. Null Können, Null Talent. Diesen Bullshit kann man nicht einmal „Rap“ nennen. Kein Wunder, dass immer mehr Leute sich für die Musik aus den 80ern oder noch weiter zurück entscheiden. Bei solch einer Auswahl...

    Wer fördert diesen Schwachsinn?!

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    11/2016
    Beiträge
    39
    Ich bin zu 100% deiner Meinung, deswegen ist der Kommentar auch so kurz.


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    02/2018
    Ort
    Zurich
    Beiträge
    8

    Bin auch deiner Meinung...

    Hi,

    deutscher Rap heutzutage ist wirklich schlimm...
    Ich tendiere eher auf oldschool englisch-Rap. Dort ist wenigstens ein Inhalt vorhanden.
    Was man von den heutigen "Deutschrap-Songs" nicht sagen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Anton

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    03/2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    12
    Kay One ist sowieso kein Rapper...Sein Musik ist mist.

  5. Nach oben   #5

    Dabei seit
    06/2016
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Anton87 Beitrag anzeigen
    Hi,

    deutscher Rap heutzutage ist wirklich schlimm...
    Ich tendiere eher auf oldschool englisch-Rap. Dort ist wenigstens ein Inhalt vorhanden.
    Was man von den heutigen "Deutschrap-Songs" nicht sagen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Anton
    Korrekt,... Kannst du mein song bewerten?

    https://soundcloud.com/livio-marley/...-official-come

  6. Nach oben   #6

    Dabei seit
    06/2018
    Beiträge
    2

    Du suchst einfach an der falschen Stelle



Ähnliche Themen

  1. Deutscher Rap vs. Ami Rap
    Von checker im Forum Hip-Hop | Black | Rap
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 20:08
  2. Deutscher Punk
    Von It Is Over im Forum Rock | Prog | Punk | Gothic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 12:16
  3. RICHTIGER deutscher Hardrock?
    Von Catmeeda im Forum Rock | Prog | Punk | Gothic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 21:20
  4. Deutscher Pop-Rock
    Von SiggiH im Forum Rock | Prog | Punk | Gothic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 22:26
  5. Deutscher Singer
    Von Repcak im Forum Interpretensuche | Titelsuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 20:35

Lesezeichen für Deutscher Rap ist Schei**!

Lesezeichen