Musiksuche:  
   CDs & Platten   Mp3-Downloads   allgemein   
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Etwas ungewöhnlich ...

  1. #1

    Dabei seit
    03/2018
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5

    Etwas ungewöhnlich ...

    da war mal was, ich hatte es lange im Ohr, und nun ...

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    03/2018
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5

    Die warscheinlich blödeste nachfrage ...

    Ich muss da mal länger und ganz weit ausholen.
    Es gab mal eine Zeit, da waren Joints relativ unbekannt, so im Allgemeinen. Mann konnte mit einer Tüte vor den Grünen Leuten stehen und Sie Checkten nichts.
    Es muss so um 1970 - 1980 gewesen sein, etwa in der Zeit des Vietnamkrieges. Ich besuchte damals so einige Kumpels und bei denen wurde dann mal ein Joint gezogen und Musik auf gelegt.
    Ich habe da so ein besonderes Musikstück im Hinterkopf... Titel oder Interpret sind leider unbekannt... die Musik aber war etwa so. Mann hörte in dem Musikstück, Wahrscheinlich ein Intro, es war sehr ruhig, dann konnte man ein rum, rum, rum, ..rasch, und wieder rum, rum, rum, ..rasch und wieder und wieder zu hören.
    Das ganze hörte sich an als wenn Mörser schießen und dann weiter einschlagen.
    Diese Geräusche wurden aber nur durch Musik Instrumente erzeugt.
    Etwas später setzten auch wieder andere Instrumente mit ein, Bass etc. und es wurde daraus wieder ein Musikstück.
    Sorry, ich wüsste auch nicht anders dieses zu beschreiben.
    Ich suche im Internet und diversen anderen Gelegenheiten, Youtube, Spotify schon seit Wochen diese Musik.
    Dunkel erinnere ich mich an Worte wie Pigs , Sheep ect. Auch das diese Musik von einem Album war und so an die 5 – 9 min Spielte.

    Ich wäre sehr erfreut, wenn hier jemand mir einen Tipp geben könnte der eventuell dazu führen könnte, dieses Musik wieder zu finden.


  3. Nach oben   #3
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    04/2013
    Beiträge
    311
    Na gut, da denke ich als erstes an Pink Floyd und an deren späten Waters-Alben wie "Animals" oder "The Final Cut", wobei ich einzelne Teile der Beschreibung auch "The Wall" zuschreiben würde ...

    Gruß
    Skywise

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    03/2018
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5

    Danke erst einmal...

    Zitat Zitat von Skywise Beitrag anzeigen
    Na gut, da denke ich als erstes an Pink Floyd und an deren späten Waters-Alben wie "Animals" oder "The Final Cut", wobei ich einzelne Teile der Beschreibung auch "The Wall" zuschreiben würde ...

    Gruß
    Skywise
    Also ich habe Animals, soweit in Spotify vorhanden, abgehört.
    Album Animals 1964,
    Animal Tracks 1966,
    Animalisms 1966,
    Befor we were so Ruely Interrupted 1977,
    Ark 1983
    Ergebnis, nichts. Deren Musik ist auch zu wenig Experimentell.

    Pink Floyd, da habe ich soweit die Alben in Spotify vorhanden waren, das Stück nicht gefunden, obwohl Sie Richtungsmäßig schon näher kommen.

    Eine Datenbank, in der die Platten Hüllen ,wie bei Spotify, gezeigt werden, wäre sicherlich auch hilfreich, weil ich denke, das Bild noch erkennen zu können wenn ich es sehe und so zu der Musik komme.

    Aber bis hier hin erst mal ein Dankeschön.

  5. Nach oben   #5
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    04/2013
    Beiträge
    311
    Zitat Zitat von Freierbeuter Beitrag anzeigen
    Also ich habe Animals, soweit in Spotify vorhanden, abgehört.
    Ne, es gibt ein Album von Pink Floyd namens "Animals" (1977), in dem Schweine und Schafe als Menschen-Pendants eine wichtige Rolle spielen und auch in einigen Texten genannt werden. Hier sind die Kriegsbezüge zwar vorhanden, aber nicht unbedingt in Form von Geräuschen.
    Kreigsgeräusch findet sich dagegen in den beiden Nachfolgern. "The Wall" ('79) verarbeitet auch den Verlust, den Roger Waters während des zweiten Weltkriegs verschmerzen mußte, weil sein Papa bei dieser Gelegenheit totgemacht wurde, und dasselbe Thema greift Waters - sogar recht prominent - in "The Final Cut" ('83) wieder auf. Trotz teilweise ruhiger Melodien sollte man letzteres Album nicht zum Einschlafen hören, wenn man nicht plötzlich von einer Scut-Rakete geweckt werden möchte. Die Bezüge zu Schafen/Schweinen/Hunden habe ich zwar bei "The Wall" nicht in Erinnerung, aber es würde mich nicht wundern, wenn Waters die Bilder in "The Final Cut" nochmal aufgegriffen hätte.
    Könnte natürlich auch sein, dass es keins der drei Alben ist, sondern eine Kompilation verschiedener Floyd-Titel oder halt ein Live-Album.

    Eine Datenbank, in der die Platten Hüllen ,wie bei Spotify, gezeigt werden, wäre sicherlich auch hilfreich, weil ich denke, das Bild noch erkennen zu können wenn ich es sehe und so zu der Musik komme.
    Die Floyd-Sachen findet man sicher auch auf (der englischsprachigen) Wikipedia mit entsprechenden Covern.

    Gruß
    Skywise

  6. Nach oben   #6

    Dabei seit
    03/2018
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5

    Pink Floyd ist raus

    Zitat Zitat von Skywise Beitrag anzeigen
    ...


    Die Floyd-Sachen findet man sicher auch auf (der englischsprachigen) Wikipedia mit entsprechenden Covern.

    Gruß
    Skywise
    Also Pink Floyd kann ich definitiv sagen das Sie es nicht sind/waren.
    Ich hab mir die Alben auf Spotify angehört, das was ich suche ist da nicht bei.

    Da aber mit den Kriegsgeräuschen, erzeugt aus den Instrumenten, dann der Rhtmus gebildet wurde muss es sich um ein Musikstück handeln welches im zusammenhang mit dem Krieg zu sehen ist.
    Es gab zu der Zeit aber nur der Vietnam Krieg.
    Wenn ich das Bild des Albums sehen könnte, wäre ich warscheinlich schon näher dran.
    Das Internet, sofern es Alben Präsentiert, habe ich durchforstet und bin zu keinem ergebnis gelangt.
    Klar, mit so dünnen Beschreibungen ist die suche auch sehr mager.
    Darum hoffe ich ja auf einige Tips hier.

  7. Nach oben   #7

    Dabei seit
    03/2018
    Ort
    Essen
    Beiträge
    5

    Eventuelle andere Vorschläge

    sonst keine weiteren vorschläge ?


Ähnliche Themen

  1. Lust auf etwas Dubstep?
    Von nMusic im Forum Allgemeines Musikforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 06:29
  2. Etwas seltsame Suche
    Von Virhe im Forum Hip-Hop | Black | Rap
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 14:52
  3. Etwas andere Weihnachtslieder
    Von qqqqq50 im Forum Lieder & Musiklisten nach Themen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 23:51
  4. Etwas wie Mika?
    Von el Lobo im Forum Interpretensuche | Titelsuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 20:41
  5. Da bin ich.. etwas zwiespältiger Musikgeschmack :D
    Von Smokehead im Forum User-Lounge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 10:56

Lesezeichen für Etwas ungewöhnlich ...

Lesezeichen