Musiksuche:  
   CDs & Platten   Mp3-Downloads   allgemein   
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Phantom - Blut geleckt [Audio]

  1. #1

    Dabei seit
    11/2018
    Beiträge
    2

    Phantom - Blut geleckt [Audio]

    Phantom - Blut geleckt ist mein erster Track!
    Ich würde mich über jedes Feedback freuen!
    Mir ist bewusst das ich leider noch nicht eine so gute Audioqualität habe dafür hab ich leider noch nicht das Equipment!

    https://youtu.be/qU9Cy0eWWNA

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    02/2018
    Beiträge
    24
    Ich finde den Stimmeinsatz gut, steckt Potential drin, jedoch ringe ich ein bisschen mit den Lines bzw. wie du sie rappst (ich will hier nicht Flow sagen, aber irgendwie flowst du Teile einer Line stabil, hast dann aber Mühe die anderen Silben routiniert und on point dranzusetzen, irgendwie ist es mir zu hastig). Die Betonungen (der Reime) ist ganz okay, ich denke hier musst du den Kompromiss machen, denn Verständlichkeit ist m.M.n. auch sehr wichtig, und das hängt in meinen Augen nicht nur mit der Audioqualität zusammen. Eventuell würde ich den Text anpassen, manches beinhaltet einfach zu viele Silben in meinen Augen.
    Textlich finde ich es ein wenig durchwachsen. Was du sagst ist eigentlich nicht schlecht und es gibt auch ein paar nette Vergleiche und Übertreibungen, also die üblichen Stilmittel, aber ich finde, dass du nicht sehr stark gereimt hast. Größtenteils 1-silbrig (oder?). Daran musst du definitiv arbeiten, vor allem wenn du auf so einen Punchline-Beat rappst (Vendetta bester Mann). Gibt viel her und hört sich einfach besser an, außerdem profilierst du so dein Können als Rapper. Denn wie willst du mit dieser Reimtechnik anderen Rappern zeigen wie es läuft, so 'ne Line ist ja auch dabei.
    Die Hook überzeugt mich jetzt auch nicht sehr. Ist jetzt nicht schlecht, aber sie stellt sich kaum raus und hat keinen Ohrwurmfaktor. Ein wenig gesungener und besser in der DAW bearbeitet, das würde hier helfen. Vielleicht auch einfach weniger Silben in der Hook in den Lines haben, dann kann man das Ganze markanter singen.
    Also insgesamt nicht schlecht, aber noch Luft nach oben in meinen Augen, vor allem textlich und von der Routiniertheit (damit meine ich dieses Hastige). Mehrsilbrige Reime musst du auch sauber reimen und betonen: Traumleben - aufgeben. Stell dir deine Hook mal mit deinem Lieblingsrapper vor und wie er diese Stelle reimen würde. Ich denke dir wird was auffallen im Vergleich. Keep going.


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    11/2018
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von JAK Beitrag anzeigen
    Ich finde den Stimmeinsatz gut, steckt Potential drin, jedoch ringe ich ein bisschen mit den Lines bzw. wie du sie rappst (ich will hier nicht Flow sagen, aber irgendwie flowst du Teile einer Line stabil, hast dann aber Mühe die anderen Silben routiniert und on point dranzusetzen, irgendwie ist es mir zu hastig). Die Betonungen (der Reime) ist ganz okay, ich denke hier musst du den Kompromiss machen, denn Verständlichkeit ist m.M.n. auch sehr wichtig, und das hängt in meinen Augen nicht nur mit der Audioqualität zusammen. Eventuell würde ich den Text anpassen, manches beinhaltet einfach zu viele Silben in meinen Augen.
    Textlich finde ich es ein wenig durchwachsen. Was du sagst ist eigentlich nicht schlecht und es gibt auch ein paar nette Vergleiche und Übertreibungen, also die üblichen Stilmittel, aber ich finde, dass du nicht sehr stark gereimt hast. Größtenteils 1-silbrig (oder?). Daran musst du definitiv arbeiten, vor allem wenn du auf so einen Punchline-Beat rappst (Vendetta bester Mann). Gibt viel her und hört sich einfach besser an, außerdem profilierst du so dein Können als Rapper. Denn wie willst du mit dieser Reimtechnik anderen Rappern zeigen wie es läuft, so 'ne Line ist ja auch dabei.
    Die Hook überzeugt mich jetzt auch nicht sehr. Ist jetzt nicht schlecht, aber sie stellt sich kaum raus und hat keinen Ohrwurmfaktor. Ein wenig gesungener und besser in der DAW bearbeitet, das würde hier helfen. Vielleicht auch einfach weniger Silben in der Hook in den Lines haben, dann kann man das Ganze markanter singen.
    Also insgesamt nicht schlecht, aber noch Luft nach oben in meinen Augen, vor allem textlich und von der Routiniertheit (damit meine ich dieses Hastige). Mehrsilbrige Reime musst du auch sauber reimen und betonen: Traumleben - aufgeben. Stell dir deine Hook mal mit deinem Lieblingsrapper vor und wie er diese Stelle reimen würde. Ich denke dir wird was auffallen im Vergleich. Keep going.
    Danke für dein Feedback und deine Kritik, dass weiß ich sehr zu schätzen.! ja du hast recht ich muss denn Text an denn beat anpassen das stimmt natürlich , hab ich wohl hier an machen stellen nicht gemacht ! Ehrlich gesagt wollte ich noch nicht meine ''guten'' Lines verwenden die ich schon hab bzw. wollte ich meine mehrsilbigen Reime noch nicht verwenden. Das ist keine Ausrede natürlich hätte ich auch mehrsilbig reimen können Ich werd da aufjedenfall dran arbeiten Bei der Hook ist es so eine Sache, ich wollte die Hook musikalisch machen bzw mit etwas Autotune aber ich arbeite mit nem programm wos eigentlich kein Autotune gibt bzw. kein Autotune wo sich gut anhört, so ist diese Hook größtenteils dann entstanden. DU hast natürlich recht das ich auch an diesem Punkt noch arbeiten muss Ja es ist aufjedenfall noch luft nach oben! Ich werde mir ende des Jahres etwas besseres Equipment holen und werde nach jemand suchen der mir das gut abmischen kann
    Also ich weiß natürlich selbst das noch viel Luft nach oben ist und ich übe sehr viel gerade was denn Flow , die Verständlichkeit angeht und denn Takt treffen angeht ( Da hab ich noch manchmal etwas Probleme) aber auch was das Texten angeht werd ich mich jetzt noch viel mehr bemühen!
    Das ist jetzt mein erster Track, ich wollte hier einfach mal einen Eindruck von mir verschaffen und Feedback sammeln! Dafür bin ich dir wie schon geschrieben dankbar! Da geht aufjedenfall noch viel mehr

Ähnliche Themen

  1. Blut (Ltd. Fan Edition)
    Von Musik-News im Forum Musik-Neuveröffentlichungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 03:41
  2. Audio-Aufnahmen mit Samsung Galaxy Tab A und Audio-Interface (mit XLR-Einga
    Von doktor73 im Forum Heim-Audio & PC-Multimedia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2016, 15:13
  3. Summer Cem Ft. Phantom-MA Scorpion Wings
    Von Phantom-MA im Forum Bewertung eigener Songs / Rap-Texte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 02:06
  4. 171/und das Phantom aus dem Meer
    Von Musik-News im Forum Musik-Neuveröffentlichungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 01:25
  5. Phantom der Oper Noten von Think of me
    Von juli212 im Forum Suchanfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 22:59

Lesezeichen für Phantom - Blut geleckt [Audio]

Lesezeichen